Wie man andere Drucker in Loyverse POS einrichtet

Themen

Loyverse POS funktioniert mit Belegdruckern aus der Liste der unterstützten Drucker. Für Android können Sie jedoch versuchen, sich mit Modellen zu verbinden, die nicht in der Liste der unterstützten Drucker aufgeführt sind. Aber seien Sie sich bewusst, dass nicht jeder Drucker mit Loyverse POS funktionieren kann!

Dies sind die allgemeinen Anforderungen an einen Belegdrucker, um mit Loyverse POS auf Android-Geräten kompatibel zu sein:

  • unterstützen ESC/POS-Befehle, die mit denen von Epson-Druckern identisch sind;
  • haben entweder eine Ethernet-, WiFi-, Bluetooth- oder USB-Schnittstelle;
  • unterstützen die Statusbefehle oder ähnliche Funktionen, um zu prüfen, ob die übertragenen Daten vollständig gedruckt wurden.

Schauen Sie im Handbuch des Druckers oder auf der Website des Herstellers nach, ob Ihr Belegdrucker diese Anforderungen erfüllt. Wenn dies der Fall ist, kann der Drucker mit Loyverse POS funktionieren; es kann jedoch Sonderfälle geben.

Verbinden oder koppeln Sie Ihren Drucker mit einem mobilen Gerät.

Für Ethernet-Drucker: Verbinden Sie Ihr mobiles Gerät mit dem Wi-Fi-Router und schließen Sie Ihren Ethernet-Drucker über ein Ethernet-Kabel an den Router an. (Einzelheiten: Wie richte ich einen Ethernet Drucker in Loyverse POS ein).
Für Bluetooth-Drucker: koppeln Sie einen Drucker mit Ihrem Mobilgerät.
Für USB-Drucker: Schließen Sie Ihr mobiles Gerät über ein USB-Kabel und einen OTG-Adapter oder ein Kabel an den USB-Drucker an. (Einzelheiten: Wie man einen USB-Drucker mit einem Android-Gerät einrichtet).

Gehen Sie dann in der Loyverse POS-App zu Einstellungen.

Einstellungen

Drücken Sie auf die "+" Taste, um einen Drucker zu erstellen.

Drücken Sie auf die '+'

Benennen Sie Ihren Drucker im Feld "Name" und wählen Sie in der Dropdown-Liste des Druckermodells "Anderes Modell".

Anderes Modell

Wählen Sie Ihre Druckerschnittstelle im Feld "Schnittstelle" aus.

Schnittstelle


Für Ethernet-Drucker füllen Sie das Feld "IP-Adresse des Druckers" aus, das Sie im Netzwerkkonfigurationsbericht Ihres Druckers finden.

füllen Sie das Feld 'IP-Adresse des Druckers'

Für Bluetooth-Drucker tippen Sie auf die Schaltfläche "Suchen", um nach Ihrem Drucker zu suchen, und wählen Sie im folgenden Pop-up-Fenster Ihren Drucker aus.

Schaltfläche 'Suchen'


Bluetooth-Drucker

Für USB-Drucker wählen Sie Ihren Drucker aus dem Dropdown-Menü aus. USB-Drucker werden im USB: VID-PID-Format. VID steht für Vendor ID, und PID ist die Product ID.

USB-Drucker

Wählen Sie die Papierbreite Ihres Druckers.

Papierbreite

Tippen Sie auf die Schaltfläche "Testseite drucken", um die Verbindung Ihres Druckers mit der Loyverse POS-App zu testen.

Testseite drucken

Wenn ein Test-Beleg erfolgreich ausgedruckt wird, ist Ihr Drucker richtig eingestellt.

Test-Beleg

Wählen Sie die Einstellungen für Ihren Drucker aus, je nachdem, wie Sie ihn verwenden möchten. Vergessen Sie nicht, alle Einstellungen am Ende zu speichern, indem Sie auf die Schaltfläche "Speichern" tippen.

Einstellungen für Ihren Drucker

Jetzt sehen Sie Ihren Drucker in der Liste. Sie sind bereit, mit dem Verkauf und dem Drucken von Belegen oder Bestellungen zu beginnen.

Ihren Drucker in der Liste

 

Siehe auch:

Wie richte ich einen Ethernet Drucker in Loyverse POS ein

Wie man einen USB-Drucker mit einem Android-Gerät einrichtet